MTV 1862 e.V. Vorsfelde, 38448 Wolfsburg, Carl-Grete Str. 41
05363-71347
MTV 1862 e.V. Vorsfelde
Carl-Grete Str. 41
38448 Wolfsburg

Spieler Florian Franke: Wir müssen die Punkte woanders holen

Der MTV Vorsfelde verliert seine Heimspiele gegen die Topteams der Klasse.

 

Vorsfelde. Am letzten Heimspieltag der laufenden Hallensaison bekamen es die Zweitliga-Faustballer des MTV Vorsfelde mit dem Erst- und Zweitplatzierten der Liga zu tun. Die favorisierten Mannschaften aus Brettorf und Voerde erwiesen sich als zu große Hürde.

 

MTV Vorsfelde - TV GH Brettorf II 0:3 (4:11, 12:14, 1:11)."Wir waren zu keinem Zeitpunkt im Spiel", ärgerte sich MTV-Spieler Florian Franke nach der deutlichen Niederlage gegen den Zweitplatzierten TV GH Brettorf II. Das Spiel ging in drei Sätzen verloren, von denen die Vorsfelder nur im Zweiten mithalten konnten. "Den ersten und den letzten Satz haben wir quasi kampflos hergeschenkt. Gegen stärkere Mannschaften fehlt uns noch die Konstanz."

MTV Vorsfelde - TV Voerde 1:3 (5:11, 9:11, 11:4, 5:11). Den schnellen Rückstand konnten die MTV-Faustballer gegen den Spitzenreiter nicht vermeiden. "Trotz verbesserter Abwehr haben wir den Satz verloren", sagte Franke, dessen Team trotz einer deutlichen Leistungssteigerung auch den zweiten Satz verlor. Erst den dritten Durchgang gewannen die Vorsfelder endlich. "Da hat einfach alles gepasst", erzählt Franke. Allerdings gelang es dem MTV nicht, die Leistung aufrechtzuerhalten. "Wir haben keine Mittel mehr gefunden und verdient verloren. Wir müssen die Punkte woanders holen, sonst gehen bei uns die Lichter im Kampf gegen den Abstieg aus", resümierte der Vorsfelder Spieler.r.