MTV 1862 e.V. Vorsfelde, 38448 Wolfsburg, Carl-Grete Str. 41
05363-71347
MTV 1862 e.V. Vorsfelde
Carl-Grete Str. 41
38448 Wolfsburg

Zehn Tage lang

Fitnessluft schnuppern

Vorsfelde Von Faszien-Training bis Spinning: DasMTV-CenterfeiertGeburtstag.

 

Von Barbara Benstem

 

Er war Ende der 19er Jahre erster Verein Wolfsburgs, der mit einem Studio an den Start ging. Jetzt feiert der MTV Vorsfelde den 15. Geburtstag seines Vereinscenters an der Carl-Grete-Straße (WN berichteten) . Und wie es sich für ein Bewegungsangebot gehört, soll dies - statt mit offiziellem Festakt - mit reichlich Angeboten rund um den (Gesundheits-) Sport begangen werden. Bis zum 10. Oktober sind alle Interessierten zum Training an Geräten und zur Teilnahme am Kursusangebot eingeladen. Karin Danckert, bei der die Fäden ins Sachen Jubiläum zusammenlaufen: "Wir laden zur Woche der offenen Tür ein. Jeder, der Lust hat, kann bis 10. Oktober gratis und ohne Anmeldung ins Programm reinschnuppern. Trainer und Übungsleiter stehen für Beratung und Tipps zur Verfügung." Als weiteren Anreiz erlassen die MTVer Neueinsteigern, die während der Aktionswoche einen Vereinsaufnahmeantrag abgeben, die übliche Aufnahmegebühr von 50 Euro.

Früh hatte der MTV auf die Karte Gesundheitssport und Rehabilitation gesetzt, eine Entscheidung, die sich mit Blick auf die Zahl der Vereinsmitglieder und Kursusteilnehmer auszahlt: Die Vorsfelder stellen mit gut 1500 Mitgliedern in Norddeutschland die größte Gesundheitssportabteilung. Das Vereinscenter, in dem auch die Geschäftsstelle angesiedelt ist, unterzieht sich alle zwei Jahre der Prüfung des Deutschen Olympischen Sportbundes. Ziel ist der Erwerb des Zertifikats des DOSB, das aktuell bundesweit 21  Studios führen dürfen. Bewertet werden dabei unter anderem Beschaffenheit und Zustand der Fitnessgeräte und vor allem die Qualifikation des Trainer- und Übungsleiterstabes. Ein Bereich, bei dem die Zeichen gleichsam auf Expansion stehen, ist der Rehabilitationssport, an dem Kursusteilnehmer per Verordnung durch den Arzt teilnehmen.

Gut 40 haupt- und nebenamtliche Mitarbeiter hat das MTV-Center, in dem auch die Vereinsgeschäftstelle angesiedelt ist.

Aktuelle Trends aufgreifen und Entwicklungen in Gesellschaft und Gesundheitssport berücksichtigen - nach dem Motto soll das Kursusangebot ständig erneuert werden. Karin Danckert: "Neu im Programm ist derzeit zum Beispiel das Faszientraining. Auch dazu wird es im Laufe unserer Aktionswoche Hintergrundinfos und Angebote geben."

Zum Finale des Jubliäumsreigens wird am 10.  Oktober ab 18  Uhr ein Extra-Programm mit Piloxing, Feldenkrais, Stretching und Disko aufgelegt. Das MTV-Center war am 30. September 1999 in Betrieb gegangen.

Infos, Öffnungszeiten

"Jeder ist eingeladen, egal ob Vereinsmitglieder oder nicht, bei uns reinzuschnuppern."

Karen Danckert, Leitern der Fitness-

sparte zum Centergeburtstag.

Montag, Mittwoch und Freitag ist von 6.30  Uhr bis 22.30 geöffnet, Dienstag und Donnerstag von 8.30 Uhr bis 22.30 Uhr. Am morgigen 3. Oktober gilt die Sonn- und Feiertagsregelung von 10 bis 15 Uhr. Am Samstag ist von 11  bis 18 Uhr auf.

Die Teilnahme ist ohne Voranmeldung möglich, Kosten werden nicht erhoben.

Adresse: MTV-Vereinscenter,

Carl-Grete-Strasse 41

(05363) 7 13 46.

Der MTV lädt derzeit zur Woche der offenen Tür ein. Gruppentraining gehört zum kostenfreien Angebot.Foto: regios24/Y.N.