MTV 1862 e.V. Vorsfelde, 38448 Wolfsburg, Carl-Grete Str. 41
05363-71347
MTV 1862 e.V. Vorsfelde
Carl-Grete Str. 41
38448 Wolfsburg
Cauer und Klar wollen Fehlstart vermeiden

 

 

Handball-Landesliga der Männer: VfB zu Hause

 

WOLFSBURG. Der VfB  Fallersleben und der MTV  Vorsfelde II legten einen Fehlstart in die neue Spielzeit der Handball-Landesliga der Männer hin. Am Wochenende sollen nun Siege her.

VfB Fallersleben - HSG Schöningen (Sbd., 17.30  Uhr, Sporthalle am Windmühlenberg). Der VfB ließ zum Saisonstart in Warberg reihenweise beste Torchancen aus und lud den Gegner zum Sieg ein. "Das war eine sehr schmerzhafte Niederlage, die so einfach nicht zu vergessen ist und noch immer nachwirkt", erklärt VfB-Trainer Stefan Cauer. Nun gelte es, den Hebel umzulegen. "Wir stehen unter Zugzwang, werden aber nicht alles infrage stellen. Die Vorbereitung lief top, wir wissen, was wir können", betont Cauer.

HSG Plesse-Hardenberg II - MTV Vorsfelde II (So., 17  Uhr). Einen nicht landesligareifen Auftritt seines Teams sah Vorsfeldes Trainer Siggi Klar beim 24:31 gegen den VfL Lehre. "Wir haben vieles falsch gemacht, werden an der Deckungsarbeit sowie erster und zweiter Welle arbeiten müssen", erklärt Klar. Um nicht erneut in die Tabellenregionen zu geraten, die den Abstiegsplätzen unangenehm nahe sind, müssen Punkte her. "Die Mannschaft brennt darauf, es besser zu machen. Ich hoffe, das war nur ein Ausrutscher", sagt Klar. Da trifft es sich gut, dass nun die Partie gegen Plesse ansteht, das schon in der vergangenen Saison ein Punktelieferant war und nur in der Liga blieb, weil der VfL Wolfsburg zurückzog. "Wir wollen den Fehlstart unbedingt vermeiden. Und ich bin zuversichtlich, dass uns das gelingt. Die zwei Punkte sollten wir aus Plesse mitnehmen", betont Klar, dem mit Wilhelm Großmann und Markus Bleicher zwei Spieler wieder zur Verfügung stehen, die zuletzt fehlten. "Wir sind komplett, treten in Bestbesetzung an", freut sich der Coach.    kis

Wolfsburger Nachrichten: 20. September 2012, Lokalsport Wolfsburg, Seite 29

© Braunschweiger Zeitungsverlag, 2012