MTV 1862 e.V. Vorsfelde, 38448 Wolfsburg, Carl-Grete Str. 41
05363-71347
MTV 1862 e.V. Vorsfelde
Carl-Grete Str. 41
38448 Wolfsburg
Wosnitza-Team deklassiert Spitzenreiter

 

 

Handball-Landesliga der Männer: MTV II gewinnt 41:30

 

Von Kilian Symalla

MTV Vorsfelde II - TV Jahn Duderstadt II 41:30 (20:17). Dass der MTV gerade zu Hause immer für eine Überraschung gut ist, war bereits vor dem Duell mit Duderstadt bekannt. Doch dass der Spitzenreiter in Vorsfelde seine zweite Saisonniederlage würde einstecken müssen, damit hätte wohl kaum jemand gerechnet. Die Gastgeber zeigten eine hervorragende Leistung. "Das war sensationell", lobt MTV-Coach Christian Wosnitza. Mit 0:3 lagen die Vorsfelder zunächst zurück. "Wir brauchten fünf Minuten, um ins Spiel zu kommen. Da hat Duderstadt auch ordentlich Dampf gemacht", berichtet Wosnitza. Doch sein Team fing sich. Noch vor der Halbzeit drehten die Eberstädter die Begegnung. Im zweiten Durchgang setzte sich der Trend fort. Bis auf sechs Tore zog der MTV zunächst davon. "Bis zur 45.  Minute war ich mir nicht sicher, wie ich die Führung einschätzen soll, aber die Mannschaft hat es sehr konzentriert zu Ende gespielt", erklärt Wosnitza. "Das war eine Topleistung der gesamten Mannschaft."

MTV Vorsfelde II: Poley, Kassubek - Hofmann, Fa. Guiret (5), Fl. Guiret, Bleicher, Michael, Schrader (4), Barkallah (2), Kelm (9), Großmann (9), Möllring (6), Siegmund (3), Seimann (3).

Foto regios24/Lars Landmann

Wolfsburger Nachrichten: 16. April 2012, Lokalsport Wolfsburg, Seite 47

© Braunschweiger Zeitungsverlag, 2012