MTV 1862 e.V. Vorsfelde, 38448 Wolfsburg, Carl-Grete Str. 41
05363-71347
MTV 1862 e.V. Vorsfelde
Carl-Grete Str. 41
38448 Wolfsburg
Sensation: Vorsfelde schlägt Tabellenführer

Handball-Regionsoberliga der Frauen: VfL verliert

 

WOLFSBURG. Auf zwei Punkte konnte der MTV  Vorsfelde  II den Rückstand aufs rettende Ufer in der Handball-Regionsoberliga der Frauen verkürzen. Der MTV gewann völlig überraschend bei Spitzenreiter Barum. Der VfL Wolfsburg III hingegen erwischte einen schlechten Tag.

TV GH Barum - MTV Vorsfelde II 16:18 (10:12). Erster gegen Letzter - das ist normalerweise eine klare Sache. Nicht so an diesem Wochenende, an dem die MTV-Reserve über sich hinauswuchs und den zweiten Saisonsieg einfuhr. "Wir freuen uns riesig. Die Punkte sind ganz wichtig für uns und bringen Selbstvertrauen", erklärt Vorsfeldes Teamsprecherin Jenny Behrens. Gegen den TV zeigten die Eberstädterinnen ihre beste Saisonleistung. "Wir lagen nie zurück, konnten uns nach der Pause auf drei Tore absetzen. Das war der Knackpunkt", berichtet Behrens. In letzter Minute beim Stande von 17:16 hielt Torfrau Julia Poppelbaum mit einer starken Parade den Sieg fest.

MTV II: Poppelbaum, Pülscher - Schultz (2), Fischer (4), Ehricke, Kahlert (2), Behrens (2), Imker (2), Heuchling (6), Rieber. kis

Wolfsburger Nachrichten: 19. Dezember 2011, Lokalsport Wolfsburg, Seite 44

© Braunschweiger Zeitungsverlag, 2011

 

2 frauen.JPG
Wolfsburger Allgemeine Zeitung, 19.12.2011