MTV 1862 e.V. Vorsfelde, 38448 Wolfsburg, Carl-Grete Str. 41
05363-71347
MTV 1862 e.V. Vorsfelde
Carl-Grete Str. 41
38448 Wolfsburg
Geschwächter MTV verliert erneut

Handball-Oberliga der Männer: Vorsfelde kassiert beim VfL Hameln die nächste Niederlage

Von Nico Mohrmann

VORSFELDE. Auch im zweiten Rückrundenspiel gab es keine Punkte für den MTV. Beim VfL Hameln verloren die Vorsfelder Oberliga-Handballer gestern Abend mit 36:40 (15:20).

Die Vorzeichen waren schon vor der Partie nicht besonders gut gewesen. Raul del Pino konnte wegen seiner hartnäckigen Oberschenkelverletzung doch noch nicht wieder spielen. Außerdem zog sich Pascal Bock im Training am Donnerstag eine Gehirnerschütterung zu. Der dritte kurzfristige Ausfall war Stefan Schmidt, der erkältet war. "Da fehlt uns dann doch schon etwas", musste auch MTV-Trainer Mike Knobbe zugeben.

Dennoch war die Partie über weite Strecken im ersten Durchgang ausgeglichen. Bis zum 15:15 konnte sich keine Mannschaft absetzen. Dann aber verloren die Vorsfelder kurz vor der Pause den Faden. Hameln ging mit einer 20:15-Führung in die Kabine. "Wir hatten mehrmals die Chance, sogar selbst in Führung zu gehen. Dann machen wir aber viele Fehler und bekommen einfache Gegentore", so Knobbe.

Auch nach dem Wechsel blieb die Führung noch einige Zeit deutlich. Doch die Vorsfelder kämpften sich zurück, waren beim 27:28 und später auch nochmal beim 34:36 dran. "Das letzte Quäntchen Glück hat uns aber gefehlt", meinte Knobbe. Am Ende der Partie riskierte der MTV noch einmal alles, um eventuell doch noch den Ausgleich zu schaffen. Das klappte aber nicht. Hameln setzte sich mit vier Toren Vorsprung durch.

Ganz unzufrieden war der MTV-Coach aber nicht. "Beide Teams haben viele Fehler gemacht - bei Hameln waren es aber einfach vier weniger. Wir haben gekämpft, waren dann manchmal aber auch etwas zu dumm", sagte Knobbe.

MTV: Heinecke, Andersson - Jovicic (7), Kühlbauch (4), Schwoerke (4), Basile, Kahler (4), M. Frerichs, A. Frerichs (6), Bangemann (7), Borchers (4).

Gestoppt: Christian Bangemann (Mitte) kassierte mit dem MTV Vorsfelde in der Handball-Oberliga der Männer die nächste Niederlage.

Foto: regios24/Joachim Thies

Wolfsburger Nachrichten: 31. Januar 2011, Lokalsport Wolfsburg, Seite 34

© Braunschweiger Zeitungsverlag, 2011

 

MTV.JPG
WAZ, 31.01.2011