MTV 1862 e.V. Vorsfelde, 38448 Wolfsburg, Carl-Grete Str. 41
05363-71347
MTV 1862 e.V. Vorsfelde
Carl-Grete Str. 41
38448 Wolfsburg
Knobbe ist sicher: Wir sind stärker geworden

 

 

Handball: Vorsfelder Oberligist hat den Kader komplett

 

Von Nico Mohrmann

VORSFELDE. Der MTV kommt so langsam in die heiße Phase der Vorbereitung. Spieler und Trainer des Vorsfelder Handball-Oberligisten sind jedenfalls schon heiß auf die neue Saison.

Großartig verändert hat sich das Team nicht. Der Abgang von Markus Kopp wurde durch die Verpflichtung von Niels Kahler vom MPE Celle kompensiert. Der zweite echte Neuzugang ist Nils Borchers, ein Vorsfelder Eigengewächs, der zuletzt wegen seines Studiums in Süddeutschland weilte. Mit Marco Basile und Nicolas Koch sind zwei Spieler dabei, die in der vergangenen Saison aus beruflichen Gründen kürzer treten mussten. Weitere Zugänge wird es wahrscheinlich nicht mehr geben.

Dem gegenüber stehen noch die Abgänge von Tim Johow (Zweite Mannschaft) und Kris Behrens (will nach Lehre). "Unser Kader ist stärker als in der letzten Saison", sagt MTV-Trainer Mike Knobbe mutig und gibt auch gleich das Ziel vor: "Wir haben das Ziel, die Mannschaft weiterzuentwickeln, und wenn man das will, muss man auch auf einem besseren Tabellenplatz landen." In der vergangenen Saison wurde der MTV Achter.

Die Vorbereitung bisher verlief schleppend. Durch Urlaub und kleinere Verletzungen starten die Vorsfelder jetzt erst richtig durch. Bis zum ersten Punktspiel am 5. September in Northeim stehen noch drei Testspiele (Oebisfelde und zweimal Bernburg), ein Turnier in Wittingen und das HVN-Pokalspiel am 28. August gegen Seesen auf dem Programm. "Wir sind komplett. Jetzt können wir auch mit Testspielen durchstarten", betont Knobbe. Das nächste Spiel ist am kommenden Donnerstag bei Regionalligist Bernburg.

Wolfsburger Nachrichten, Helmstedt: 9. August 2010, Lokalsport Wolfsburg, Seite 32

© Braunschweiger Zeitungsverlag, 2010