MTV 1862 e.V. Vorsfelde, 38448 Wolfsburg, Carl-Grete Str. 41
05363-71347
MTV 1862 e.V. Vorsfelde
Carl-Grete Str. 41
38448 Wolfsburg
Drei Spiele ohne Niederlage: Geht Vorsfeldes Serie weiter?

Handball-Oberliga der Männer: MTV muss zum Dritten Hohnhorst


Unmöglich ist die Aufgabe nicht. Schlagbar war die SG schon am zehnten Hinrunden-Spieltag, als Vorsfelde jedoch große Anfälligkeiten in der Abwehrarbeit offenbarte und mit 36:40 verlor. Mittlerweile hat sich die MTV-Defensive stabilisiert, und im Angriff läuft es bei den Torjägern um Christian Bangemann und Co. besonders in fremden Hallen. In den vergangenen zwei Auswärtsspielen erzielte der MTV jeweils 39 Tore. „Wir sind insgesamt stabiler geworden, können auch mal einen Rückstand wegstecken“, sagt MTV-Abteilungsleiter Dieter Knobbe. „Da befinden wir uns auf dem richtigen Weg, wenn wir in zwei Jahren zum 150-jährigen Vereinsjubiläum etwas Großes auf die Beine stellen wollen.“ Pünktlich zum Fest ist der Gastauftritt eines Bundesliga-Topteams geplant, das dann mindestens auf eine Oberliga-Spitzenmannschaft treffen soll. Für die aktuelle Saison hofft Knobbe: „Vielleicht können wir noch ein bis zwei Plätze nach oben klettern.“ Eine erneute Niederlage würde Vorsfelde aber wahrscheinlich den gerade erst erkämpften siebten Tabellenrang kosten – im ungünstigsten Fall stürzt der MTV sogar um drei Plätze ab.



25.03.2010.JPG


25.03.2010 / WAZ Seite 35 Ressort: WSPO