MTV 1862 e.V. Vorsfelde, 38448 Wolfsburg, Carl-Grete Str. 41
05363-71347
MTV 1862 e.V. Vorsfelde
Carl-Grete Str. 41
38448 Wolfsburg
Vorsfeldes Frauen wollen nachlegen

WOLFSBURG. Nach dem Sieg gegen Süd Braunschweig muss der MTV Vorsfelde II weiter punkten, um sich von der Abstiegszone in der Handball-Regionsoberliga der Frauen zu entfernen. Ob das allerdings beim Tabellenzweiten aus Lehre gelingt, ist fraglich. Der VfL Wolfsburg III will mit einem Sieg über Peine den Abstand nach unten vergrößern.

VfL Lehre - MTV Vorsfelde (So., 15Uhr/Hinspiel: 16:26). Nach dem guten Auftritt gegen Braunschweig muss der MTV nachlegen. Allerdings haben sich die Gastgeber den direkten Wiederaufstieg auf die Fahne geschrieben und werden sicherlich alles daransetzen, die Partie zu gewinnen. "Gegen Lehre haben wir sicherlich einiges gutzumachen, die haben uns ja quasi abgeschossen. Wir müssen nur nach vorne versuche, unsere Fehlerquote möglichst gering zu halten, damit wir nicht wieder in deren Konter laufen", ist MTV-Teamsprecherin Jenny Behrens zuversichtlich.

Wolfsburger Nachrichten: 11. Februar 2010, Lokalsport Wolfsburg, Seite 39