MTV 1862 e.V. Vorsfelde, 38448 Wolfsburg, Carl-Grete Str. 41
05363-71347
MTV 1862 e.V. Vorsfelde
Carl-Grete Str. 41
38448 Wolfsburg
MTV II kann sich des Aufstiegs nicht mehr sicher sein

WOLFSBURG. Schlüsselspiele stehen für den VfB Fallersleben II und den MTV Vorsfelde II in der Handball-Regionsoberliga der Männer an. Vorsfelde tritt beim Tabellendritten Peine an, Fallersleben ist zu Gast in Vienenburg.

MTV Vater Jahn Peine - MTV Vorsfelde II (So., 17 Uhr). Der Aufstieg schien fast durch, die Meisterschaft gelaufen. Doch die Vorsfelder können sich seit dem vergangenen Spieltag nicht mehr sicher sein. Überraschend verlor der MTV daheim gegen Abstiegskandidat Liebenburg-Salzgitter. Aus komfortablen acht sind sechs Punkte Vorsprung auf die Nichtaufstiegsplätze geworden, die Tabellenführung hat Seesen erobert. Nun geht es zu Verfolger Peine. Bei einer Niederlage würde der Abstand auf vier Zähler schrumpfen. "Das wird ein schwieriges Spiel, Peine hat einen Lauf. Wir werden eine starke Leistung abrufen müssen", sagt Trainer Dariusz Dawidowicz, der sein Team jedoch in einer guten Verfassung wähnt.    kis

Wolfsburger Nachrichten: 21. Januar 2010, Lokalsport Wolfsburg, Seite 38