MTV 1862 e.V. Vorsfelde, 38448 Wolfsburg, Carl-Grete Str. 41
05363-71347
MTV 1862 e.V. Vorsfelde
Carl-Grete Str. 41
38448 Wolfsburg
Von Michael Theile

WOLFSBURG. Der MTV Vorsfelde verlor in der Handball-Landesliga der Frauen das Nachbarschaftsderby gegen den VfL Wolfsburg deutlich und verdient mit 15:31. Der MTV Gifhorn unterlag bei der TGJ Salzgitter mit 16:20.

MTV Vorsfelde - VfL Wolfsburg II 15:31 (7:17). Die Gäste legten gut los. Schnell lag der MTV mit 0:5 hinten. Wer nun dachte, dass sich der MTV aufbäumen würde, wurde enttäuscht. Die Gäste bestimmten das Spiel, und die Vorsfelder waren nicht in der Lage, richtig gegenzuhalten. So war es kein Wunder, dass sich Wolfsburg zur Pause schon deutlich auf 17:7 ab gesetzt hatte.

Auch danach waren die Gäste in allen Belangen überlegen und ließen die Hausherren erst gar nicht ins Spiel kommen. Dann noch der Schock: Marlin Müller knickte um und musste mit Verdacht auf Kreuzbandriss ins Krankenhaus. Kontinuierlich vergrößerte der VfL nun den Vorsprung. Was die Vorsfelderinnen auch versuchten, es klappte nichts. So wurde es dann am Ende doch eine richtige Packung für die Gastgeber. "So darf man hier einfach nicht auftreten. Wir waren von Beginn na nicht auf dem Platz. Auch wenn ein paar Spielerinnen von mir Grippe geschwächt waren, darf so was nicht passieren", war MTV-Coach Heiko Mühe sauer. Hingegen strahlte VfL-Trainerin Kathrin Mürmann: "Meine Mannschaft hat toll gespielt, besonders in der ersten Halbzeit. Im zweiten Abschnitt haben wir dann einfach nur noch verwaltet.".

MTV Vorsfelde: Tews, Wehmeier - Bormann (3), Heuchling (1), Koch (2), Mayer (1), Nita (2), Schmidt, Tews (2), Wehrstedt (4).

VfL Wolfsburg: Erhardt - Drotleff (2), Eggert (2), Farys (2), Greiling (6), Jeziorowski (1), Murbach (1), Rumpel (7), Siegmund (6), Strahler, Wiswe (3), Wöhner (1).

Gestoppt: Der MTV Vorsfelde verlor das Derby gegen den VfL Wolfsburg II deutlich mit 15:31.

21.12.09, Handball MTV gegen VfL.JPG

 

Foto:regios24/jt

Wolfsburger Nachrichten: 21. Dezember 2009, Lokalsport Wolfsburg, Seite 40