MTV 1862 e.V. Vorsfelde, 38448 Wolfsburg, Carl-Grete Str. 41
05363-71347
MTV 1862 e.V. Vorsfelde
Carl-Grete Str. 41
38448 Wolfsburg
Del Pino, Funk und Guiret fehlen

Handball-Oberliga der Männer: MTV Vorsfelde erwartet TSV Burgdorf II

Von Nico Mohrmann

VORSFELDE. Drei Siege in Folge: Die Schwierigkeiten vom Saisonbeginn geraten so langsam in Vergessenheit. Diesen Trend will Männer-Handball-Oberligist MTV Vorsfelde fortsetzen. Am Samstag (19.30 Uhr) ist der TSV Burgdorf II zu Gast in der Halle im Eichholz.

Der MTV hat nach vier Niederlagen zum Auftakt die Kurve bekommen, steht jetzt im Tabellenmittelfeld. Bei den Burgdorfern sieht es anders aus. Mit 1:13 Punkten stehen sie auf dem letzten Platz. Eine Situation, die MTV-Trainer Mike Knobbe aus dieser Saison schon kennt. "Das ist eine ganz junge Mannschaft. Sie bräuchte jetzt dringend ein Erfolgserlebnis", sagt Knobbe, betont dann aber: "Das muss natürlich nicht am Samstag gegen uns sein."

Für den Vorsfelder Trainer gehört die TSV-Zweitvertretung auch nicht in den Tabellenkeller. In der Vorsaison noch spielten die Burgdorfer als Aufsteiger ganz oben mit. "Aber das zweite Jahr ist oft schwerer, weil dich die Mannschaften nicht mehr so unterschätzen", meint Knobbe. "Ich bin mir aber auch sicher, dass sie da irgendwann rauskommen werden. Die Mannschaft gehört nicht auf diese Plätze, auch wenn sie drei wichtige Spieler verloren hat."

Seit diesem Jahr ist Burgdorf II zusätzlich noch die Nachwuchsmannschaft eines Bundesliga-Teams. Dadurch wurde der Druck noch ein bisschen größer. Und schlecht waren die Ergebnisse bisher nicht. "Es ist eben eine junge Mannschaft. Vielleicht fehlen da in den entscheidenden Augenblicken die Nerven", vermutet Knobbe.

Dennoch ist klar. "Wir wollen nicht die Mannschaft sein, bei der Burgdorf das Punktesammeln anfängt", sagt Knobbe, der auf drei Spieler verzichten muss. Raul del Pino und Torhüter Sebastian Funk sind beruflich verhindert. Fabian Guiret hat nach seinem Urlaub noch Trainingsrückstand.

Michael Schwoerke und der MTV Vorsfelde wollen gegen Schlusslicht Burgdorf den vierten Sieg in Folge einfahren.

Handball MTV, Männer, 15.10.09.JPG
Wolfsburger Nachrichten: 15. Oktober 2009, Lokalsport Wolfsburg, Seite 30