MTV 1862 e.V. Vorsfelde, 38448 Wolfsburg, Carl-Grete Str. 41
05363-71347
MTV 1862 e.V. Vorsfelde
Carl-Grete Str. 41
38448 Wolfsburg

 

(jsc) Der MTV Vorsfelde landete auf Rang fünf, der VfB Fallersleben schaffte sicher den Klassenerhalt: Im Rückblick auf die abgelaufene Saison in der Handball-Landesliga der Frauen zogen beide heimische Starter ein zufriedenes Fazit. Der VfB Fallersleben geriet in der Saisonmitte kurz ins Wanken. Doch dann wurde das Team mit der erfahrenen Kroatin Tamara Kospic und der starken Ann-Kathrin Lenau (MTV Gifhorn) verstärkt. „Die beiden haben uns die nötige Qualität gebracht“, erklärte Coach Mike Schmidt. Für die kommende Saison bleibt der komplette Kader an Bord, mit gezielten Verstärkungen soll ein Platz im Mittelfeld her. „Wir suchen eine Torhüterin, eine Kreisläuferin und eine Spielerin für den Rückraum“, so Schmidt. Vor allem soll die Jugend weiter gefördert werden. „Julienne Steinke hat mit 17 Jahren unglaublich stark gespielt. Eine solche Entwicklung wünsche ich mir auch von anderen Spielerinnen“, sagt Schmidt weiter. Auf das Erreichte ist er stolz: „Die Landesliga ist ein harter Brocken, aber wir haben es geschafft.“ i Nach enttäuschendem Saisonverlauf trennte sich der MTV Vorsfelde in der Rückrunde von Udo Falkenroth und installierte A-Jugendcoach Dominik Poley. Mit ihm kehrte der Erfolg zurück, in sechs Spielen gab?s nur eine Niederlage. Auch deshalb erklärt sich Poley bereit, weiterzumachen, „bis der Verein einen neuen Trainer präsentiert. Egal, ob das in der Vorbereitung oder erst mitten in der Saison passiert.“ Dann nicht mehr dabei sein werden die Schwestern Sarah und Anja Schmidt, Ariane Aust sowie Torhüterin Melanie Erhardt (alle Karriere-Ende). Ebenfalls den Verein verlassen wird Bianca Heuchling (HSC Ehmen). Neuzugänge konnte der MTV bisher noch nicht präsentieren. „Da werden wir die Entwicklungen bei den anderen Vereinen abwarten müssen“, sagt Poley.
Dichtes Gedränge: Am Ende der Saison wurde Vorsfelde (in Blau) Fünfter, Fallersleben landete auf Rang acht.Photowerk (mv)
 
 
 
 
 
 
 
 
16.05.2014 / WAZ Seite 31 Ressort: WSPORT