MTV 1862 e.V. Vorsfelde, 38448 Wolfsburg, Carl-Grete Str. 41
05363-71347
MTV 1862 e.V. Vorsfelde
Carl-Grete Str. 41
38448 Wolfsburg

Mühe steht vor seinem Debüt

Handball Morgen geht?s im Pokal der Frauen los.

 

Vorsfelde. Es ist eine kleine Stadtmeisterschaft, die morgen in der ersten HVN-Pokalrunde der Frauen ausgespielt wird. Der MTV Vorsfelde ist Gastgeber des Vierer-Turniers und trifft im ersten Halbfinale auf den VfL Wolfsburg II. Im Finale könnte der VfBFallersleben warten, der gegen Timmerlah antritt.

 

VfL Wolfsburg II - MTV Vorsfelde (Sbd., 14 Uhr). MTV-Coach Heiko Mühe will in seinem ersten Pflichtspiel auf der Vorsfelder Bank unbedingt siegen. "Ich will mit der Mannschaft ins Finale vorrücken", sagt Mühe. "Allein schon, um uns das zweite Spiel zu verdienen. Denn wir können jede Spielpraxis gebrauchen." Auch sein Gegenüber, VfL-Trainerin Britta Meyer, will angreifen. "Wir sind konditionell schon auf einem guten Stand", betont Meyer.

VfB Fallersleben - TSV Timmerlah (Sbd., 15.30 Uhr). Nach einer holprigen Vorbereitung hat der VfB einen schweren Rückschlag hinnehmen müssen: Julienne Steincke wird mit einem Kreuzbandriss lange fehlen. "Das hat uns ordentlich durchgeschüttelt", gesteht Trainer Frank Ratz. "Auf den Halbpositionen fehlen uns die Alternativen." Das Pokal-Wochenende kommt insofern sehr gelegen, um zu testen. kis