MTV 1862 e.V. Vorsfelde, 38448 Wolfsburg, Carl-Grete Str. 41
05363-71347
MTV 1862 e.V. Vorsfelde
Carl-Grete Str. 41
38448 Wolfsburg

Großer Verlust für MTV.

 

Vorsfelde. Ganz ohne einen Thiele auf dem Feld werden die Oberliga-Handballer des MTV Vorsfelde zwar nicht dastehen, doch es wird nur ein Trainersohn für die Eberstädter auflaufen, denn Marius Thiele verlässt den MTV.

 

Im März erst hatte Thiele bis 2019 verlängert, nun kommt es zur Trennung. Der 27-Jährige geht aus beruflichen Gründen zurück nach Hamburg. Dort arbeitete er bereits Anfang 2016, verließ damals den MTV in der Winterpause, bevor er nach einem halben Jahr zurückkehrte. Jetzt scheint der Abschied endgültig. "Marius hat dort eine Stelle gefunden, die ihm passt", so Trainer und Vater Jürgen Thiele.

So sehr der Vater sich für den Sohn freut - der Coach steht vor einem Problem. Marius Thiele hat sich beim MTV zu einer der tragenden Säulen entwickelt. In Rückraum und Abwehrverbund war er durch seine physische Präsenz ein Schlüsselspieler. Ihn zu ersetzen, dürfte ohne externen Ersatz kaum möglich sein. Weil mit Yannik Schilling eine weitere Stammkraft ging, muss Trainer Thiele umdenken. "Wir haben eine Reihe junger Spieler, die gefordert sind", erklärt er. Dazu zählt auch sein jüngerer Sohn Janis, der nach Kreuzbandriss zurück ist. Gleichzeitig nimmt Thiele die übrigen Routiniers in die Pflicht. kis