MTV 1862 e.V. Vorsfelde, 38448 Wolfsburg, Carl-Grete Str. 41
05363-71347
MTV 1862 e.V. Vorsfelde
Carl-Grete Str. 41
38448 Wolfsburg

„Nicht mit mir!“ heißt es wieder in der „Alten Turnhalle“ in Bahrdorf

jujutsu.JPG

 

„Gewaltprävention, Selbstbehauptung und Selbstverteidigung“ für Kinder im Alter von 7 bis 12 Jahren. Die besten Ju-Jutsu Wettkämpfer in der Region wollen sich nach 2013 erneut um die Kids kümmern, die sich im Alltag mit ungewöhnlichen Situationen konfrontiert sehen oder sich auch im Ernstfall zu helfen wissen wollen.

Die Vereine MTV Vorsfelde und der TSV Bahrdorf  wenden sich in diesem Kurs gerade auch an Kinder, die  nach der „Geborgenheit“ an den örtlichen Grundschulen neuen Situationen gegenüberstehen. Die weiterführenden Schulen sind größer, aber z.T. auch anonymer und "Hilfe holen" wird schwieriger. Immer wieder berichten die Kinder von Vorfällen und finden nicht umgehend Gehör und Hilfe. "Wir werden einfach nicht ernst genommen" so die Kids. So wird der Kurs viele Rollenbeispiele beinhalten, aber auch für die Fitness werden in diesem Kurs einige Übungen angeboten, die auch die koordinativen Fähigkeiten fördern und die Konzentration steigern soll.  Ein klares „Nein“ ist ein Nein und ein „Halt, stop“ signalisiert Grenzen, die niemand überschreiten darf.

 

Der Kurs findet ab dem 28.04.2014 jeweils montags  in der „Alten Turnhalle“ zu  Bahrdorf (Helmstedter Str. neben dem Kindergarten) in der Zeit von 16.15h bis 17.30h statt. Der Kurs beinhaltet 6 Einheiten à 75 Min und endet am 02.06.2014. Die Kursgebühr in Höhe von 45,00 € ist bei Kursbeginn in bar zu entrichten.

 

Anmeldungen sind erforderlich unter:

Tel 0172 755 63 69 oder 0175 220 22 43

oder

Ansprechpartner und Kursleiter:

Frank Lambrecht, lizensierter Kursleiter des DJJV. 2. DAN Ju-Jutsu und 3. DAN Judo

 

Die Plätze sind auf maximal 16 Teilnehmer beschränkt. Die Anmeldungen sollten verbindlichen Charakter haben und werden entsprechend durch den Kursleiter bestätigt