MTV 1862 e.V. Vorsfelde, 38448 Wolfsburg, Carl-Grete Str. 41
05363-71347
MTV 1862 e.V. Vorsfelde
Carl-Grete Str. 41
38448 Wolfsburg


Brazilian Jiu Jitsu (BJJ) / MTV Vorsfelde

Westdeutsche Meisterschaften im BJJ, 2 Kämpfer 3 mal Gold ( oder 4 Medaillen )

 

Bereits zum dritten Mal wurde die Westdeutsche Meisterschaft im Brazilian Jiu- Jitsu mit und ohne Gi ( Kimono) ausgetragen. Für zwei Vorsfelder vom MTV  hieß das gegen 4 Uhr in der Früh von Vorsfelde aus Richtung Prüm aufzubrechen, Ronny Krone und Maik Henneberg.

Pünktlich um 9 Uhr war die Sporthalle erreicht und nach einer flotten Begrüßung begannen die ersten Kämpfe mit Gi. Maik Henneberg konnte sich erstes die Gold Medaille und den Titel Westdeutscher Meister in seiner Gewichtsklasse bis 82,3 Kg mit Gi abholen und am späteren Nachmittag noch das gleiche Resultat im No Gi bis 85,5 Kg, wo er um nicht mit seinem Teamkollegen zu kollidieren eine Gewichtsklasse höher startete als erforderlich und somit das Leichtgewicht dieser Klasse darstellte. Henneberg konnte mit diesem Resultat sein 5tes Gold in 2013 nach Vorsfelde holen!

Der größere Erfolg für Henneberg war aber die Tatsache das sein Schüler Ronny Krone erst mit Gi den 3ten Platz einfuhr und später im No Gi alle Erwartungen übertraf, Ronny erkämpfte sich Gold in der Klasse bis 79,5 Kg und den Titel Westdeutscher Meister No Gi! Sowohl Maik als auch Ronny konnte alle No Gi Kämpfe vorzeitig durch Aufgabe der Gegner mittels Würgen und Hebeln gewinnen.

Die Verantwortlichen des MTV Vorsfelde und die Ju-Jutsu Spartenleitung sind z.Zt. mit Trainer und Wettkämpfer dabei, eine eigene BJJ Trainingsgruppe für Kinder und Jugendliche aus zu planen. BJJ ist eine sehr athletische Kampfsportart, die Ihren Sieger meist im Boden ermitteln. Ob als eigenständige Kampfsport mit speziellen „Ne waza“ Bodenkampfveranstaltungen oder als Ergänzung zum Ju-Jutsu Fighting oder Judo Training bietet Brazilian Jiu Jitsu optimale Voraussetzungen der persönlichen körperlichen und wettkampfspezifischen Weiterentwicklung und kann auch problemlos als Freizeit und Breitensport betrieben werden.

Nähere Auskünfte erhalten Sie unter 05364 9677761 oder 0172 4342699

 

jujustu 060513.JPG
Bild v. li :Maik und Ronny