MTV 1862 e.V. Vorsfelde, 38448 Wolfsburg, Carl-Grete Str. 41
05363-71347
MTV 1862 e.V. Vorsfelde
Carl-Grete Str. 41
38448 Wolfsburg

In einem Starterfeld von über 130 Teilnehmern waren die Kämpfer aus der Eberstadt und dem Lapautal in der Jugend mit 6 x Gold, 5 x Silber und 2 x Bronze erfolgreich. Krankheitsbedingt war der Kader stark dezimiert, so reisten die Vorsfelder/Bahrdorfer mit 13 Startern an. Lennart Jacobi U10 bis 32 kg hatte seine Gegner im Griff und siegte im Finale mit Full Ippon. Leon Iovinella U10 bis 35 kg Erststarter bei Titelkämpfen konnte nach beherzten Kämpfen die Bronzemedaille erringen. Viviane Lambrecht U10 bis 32 kg ließ Ihren Kontrahentinnen keine Chance und siegte mit Full Ippon. Eine Bezirksmeisterin, die sogar noch die Luft für einen Freundschaftskampf hatte, den sie ebenfalls gewann. In der Altersklasse U12 bis 32 kg hatten wir gleich 3 Athleten. Hier konnte Felix Imrock seinen Titel des Vorjahres gegen seinen technisch starken Vereinskameraden Fynn Richter verteidigen. Fynn holte sich am Ende die verdiente Silbermedaille. Fabio Luca Glume erkämpfte sich in dieser Klasse noch den dritten Platz. Anika-Michelle Kowalke U12 bis 36 Kg errang nach technisch gut geführten Kämpfen die Silbermedaille. Pia Draffehn U12 bis 30 kg gerade erholt von einer schweren Grippe durfte die Silbermedaille mitnehmen. Anika-Kreisbeck Apert U15 bis 36 kg siegte im Finale souverän und holte sich den Titel in ihrem ersten Jahr in der U15. Jacqueline Budich wurde Bezirksmeisterin U15 -57 kg durch ein starke kämpferische Leistung. Zan Vidmar Zorc U15 bis 41 Kg sicherte sich die Vizemeisterschaft, zeigte sich technisch stark verbessert. Sergej Ziske U15 bis 37 kg konnte nach seine Auftaktniederlage alle weiteren Kämpfe gewinnen und stand im Finale. Hier besiegte er seinen Gegner, der ihm in der Vorrunde die einzige Niederlage beibrachte und wurde somit Titelträger. Alle Starter haben sich für die Landesmeisterschaften qualifiziert, die in diesem Jahr in Delmenhorst stattfinden.

Großes Lob auch den mitgereisten Eltern sowie die Betreuer Hans-Jürgen Tietz, Kim Meinert, Svenja Kreisbeck-Apert, ohne deren Unterstützung diese Erfolge nicht möglich gewesen wären.

Ju-Jutsu 1.jpg
Sergej Ziske Bahrdorf Bezirksmeister
Ju-Jutsu 2.jpg
Die siegreiche Mannschaft: vl. Pia Draffehn, Viviane Lambrecht, Fabio-Luca Glume; zweite Reihe von links: Anika-Michelle Kowalke, Lennart Jacobi, Leon Iovinella, Sergej Ziske; stehend von links: Anika Kreisbeck-Apert, Fynn Richter, Jaqueline BUdich, Felix Imrock, Zan Vidmar Zorc, Niklas Schneider