MTV 1862 e.V. Vorsfelde, 38448 Wolfsburg, Carl-Grete Str. 41
05363-71347
MTV 1862 e.V. Vorsfelde
Carl-Grete Str. 41
38448 Wolfsburg

Die Ju-Jutsukas des MTV Vorsfelde haben einen Landesmeister mehr in Ihren Reihen. Felix Imrock, Alterkslasse U10  bis 31 kg konnte am vergangenen Wochenende den Titel erringen. Beeindruckend nicht nur der vorzeitige Sieg im Finale mit "Full Ippon", sondern auch der konzentrierte und souveräne Auftritt auf der Matte sowie die Kampfführung in der Felix keinen Zweifel aufkommen liess wer der "Chef" auf der Matte ist. Den Vizetitel in Ihrem ersten U15 Jahr sicherte sich Jacueline Budich - 48 Kg. Jacqueline hatte ihren "üblichen" Anlauf von 30 Sek und gewährte damit der späteren Siegerin einen kleinen Vorsprung, den sie im Verlaufe des 1. Kampfes nicht mehr aufholen konnte. Diese Gewichtklasse war wohl die am besten besetzte Klasse des Tages mit technisch und kämpferisch hochkarätigen Kämpferinnen. Beindruckend gewann Jacqueline Ihre weiteren Kämpfe und wurde verdiente Vizemeisterin. Jessica Hänschen steigerte sich in ihrem ersten U18 Jahr bis 63 kg von Kampf zu Kampf und erreichte den 3. Platz mit sehenswerten Kämpfen, die deutlich über den Leistungen der Bezirksmeisterschaft lagen. Anika Kreisbeck-Apert zählt ebenso zu den Talenten der MTV Ju-Jutsukas und errang nach zwei Siegen und zwei Niederlagen die Bronzemedaillie. Erwähnenswert die enorme Steigerung ab dem 2. Kampf im Atemibereich (Schlag- und Tritttechniken) hier punktete Anika und konnte so Ihre Stärken im Wurf- und Bodenbereich ausspielen. Für Lars Knüppel U10 bis 31 kg und Michael Lutz bis 50 kg U18 reichte es noch zu guten dritten Plätzen.