MTV 1862 e.V. Vorsfelde, 38448 Wolfsburg, Carl-Grete Str. 41
05363-71347
MTV 1862 e.V. Vorsfelde
Carl-Grete Str. 41
38448 Wolfsburg

Brazilian Jiu Jitsu beim MTV Vorsfelde

Am vorletzten Sonnabend stand die Halle des MTV Action von 10:00- 14:00 Uhr ganz im Zeichen des Brazilian Jiu Jitsu unter der Leitung von Gracie Barra Repräsentant Rodrigo „Pimpolho“ Fajardo.

Was als erstes ins Auge viel war ein breit gefächertes Teilnehmerfeld, so konnten neben Ju-Jutsu Sportlern aus Wolfsburg und Umgebung auch Judokas und natürlich jede Menge BJJ Sportler begrüßt werden. Wobei die weiteste Anreise dafür an den Regionaldirektor Gracie Barra Deutschland Andre Nunes aus Hamburg ging, was ebenfalls ein Kompliment für die exklusive Auswahl des Referenten „Pimpolho“ war!

Rodrigo der bereits zum zweiten mal in Wolfsburg beim MTV vorbeischaute, zeigte dieses mal seine Favorisierten Wettkampftechniken, ohne viele Schnörkel demonstrierte er den direkten Weg in Aufgabegriffe und legte dabei besonders Wert auf kleine Details die zwischen wirkungsvoll und sinnlos entschieden. Es wurde auch sehr positiv aufgenommen das es sich dabei um relativ einfache Techniken handelte die weder überdurchschnittliche Beweglichkeit noch Schnelligkeit verlangten und so auch gut von den bis zu 55 Jahre alten Teilnehmern umgesetzt werden konnten.

Gegen 13:30 Uhr beendete „Pimpolho“ seinen Part und bat die Teilnehmer jetzt ihre Fragen zum Tag oder anderen Situationen in ihrem Alltag auf der Matte zu stellen. Er demonstrierte jetzt individuelle Lösungsansätze die sich an den Möglichkeiten und Fragen des jeweiligen Teilnehmers ausrichteten, was begeistert aufgenommen wurde. Mit einer Verspätung von 30 Minuten wurden die Fragen der Anwesenden ausgiebig besprochen und wir kamen zum abgrüßen. Wie im BJJ üblich kam jetzt für viele unerwartet der Förmliche Teil, „Pimpolho“ ließ es sich mit der Unterstützung von Andre Nunes nicht nehmen, die fleißigen BJJ Sportler Wolfsburg ihrem Trainingstand entsprechend zu belohnen. Angefangen bei den BJJ Kids des MTV, durften sich Fabio Luca Glume und Marvin Mühe über ihren nächsten Streifen und Henrik Vandrey über Gelb und Joel Mühe sogar Orange freuen.

Weiter ging es bei den Erwachsen, hier gab es für diverse BJJ Sportler vom Team Gracie Barra Streifen auf ihren weißen Gürteln, danach wurden mehrer Sportler für ihr intensives Training mit dem blauen Gürtel belohnt, wie z.B. Ronny Krone der schon lange den Trainingsbetrieb BJJ bei den Kids unterstützt und sich auf diversen Turnieren auch in höheren Leistungsklassen hervorragend verkaufte. Dazu kamen Wolfgang Strohschein, Adam Jankowski, Mario Eichler und Domenik Dumke. Maik Henneberg der mit Unterstützung der Ju Jutsuabteilung des MTV dieses Seminar vorbereitete und somit auch auch die zum Abschluß stattfindende Graduierung der Sportler wurde dann jedoch auch noch etwas positiv überrascht. Als die letzten Graduierten sich wieder eingereit hatten rief „Pimpolho“: „ and Purple for Maik“ in die Halle und überreichte Maik Henneberg  2 Jahre nachdem er ihm bereits in Brasilien/Curitiba Blau gegeben hatte, jetzt seinen Purple Gürtel um sich neuen Herausvorderungen zu stellen. Nach letzten Gruppen und Einzelbildern mit Professor Rodrigo „Pimpolho“ Fajardo, fand dieser anstrengende aber lehrreiche Tag sein Ende!