MTV 1862 e.V. Vorsfelde, 38448 Wolfsburg, Carl-Grete Str. 41
05363-71347
MTV 1862 e.V. Vorsfelde
Carl-Grete Str. 41
38448 Wolfsburg
Judo-Frauen des MTV mit neuer Hoffnung

Vorsfelde Vorsfelder Zweitligist holt drei Punkte.

Von Dieter Wiemuth

In der 2. Judo-Bundesliga der Frauen hat sich der bisherige Tabellenletzte MTV Vorsfelde im Abstiegskampf erfolgreich zurückgemeldet. Gegen Spitzenreiter VfL Stade gab es ein überraschendes 3:3. Gastgeber Budokan Lübeck wurde mit 4:2 besiegt.

„Das war eine großartige Leistung unserer Mannschaft. Alle haben sich reingehängt.“
Ina-Maria Schinzel, Judo-Chefin des MTV Vorsfelde.

MTV-Trainer Mario Pavlu hatte vor der Abreise nach Lübeck die Lage zwar als ernst, „aber keinesfalls hoffnungslos“ bezeichnet. Und er sollte recht behalten. Seine Mannschaft brachte gleich drei Punkte mit.

Für den Teilerfolg gegen Tabellenführer VfL Stade sorgten die Leichtgewichtlerinnen Annika Wittekindt (Gewichtsklasse bis 48 kg), Katinka Wittekindt (– 52 kg) und Janne Ahrenhold (– 57 kg). Großen Einsatz zeigte auch noch Viktoria Müller (-70 kg) die gegen ihre Stader Gegnerin ein Unentschieden erkämpfte. „Das war ein ganz toller Fight meiner Mannschaft“, meinte Pavlu hochzufrieden.

Und die Vorsfelderinnen setzten noch einen drauf und gewannen gegen Budokan Lübeck mit 4:2. Melanie Wimmer (– 63 kg) und Katinka Wittekindt (– 52 kg) sorgten zunächst für den verdienten 2:2-Gleichstand. Annika Wittekindt (– 48 kg) und Ahrenhold (– 57 kg) gewannen anschließend ihre Einzel und sorgten so für den Teamerfolg.

„Das war eine großartige Leistung unserer Mannschaft, alle haben sich vorbildlich reingehängt“, meinte MTV-Judo-Chefin Ina-Maria Schinzel.

„Wir haben es in einer Woche beim Saisonabschluss selbst in der Hand, doch noch die 2. Bundesliga zu erhalten“, sagt Pavlu. Durch die drei Punkte hat der MTV erst einmal Anschluss an das Tabellenmittelfeld hergestellt und die rote Laterne abgegeben.

In Osnabrück geht es Samstag für den MTV um alles. Die Gegner Osnabrücker TB und Adler Bottrop haben bisher schon gut gepunktet und sind nur mit einer ähnlich guten Leistung wie am vergangenen Wochenende zu bezwingen.

 

WN 10.06.13

 

 

 judo 10.06.13.jpg

Foto v.l. Annika Wittekindt, Katinka Wittekindt, Alessia Liebe, Janne Ahrenhold, Rabea Meinecke, Melanie Wimmer, Valerie Hase, Viktoria Müller, Maren Habicht, Svenja Habenicht

 

bulli.jpg
Unser MTV-Bulli in Lübeck