MTV 1862 e.V. Vorsfelde, 38448 Wolfsburg, Carl-Grete Str. 41
05363-71347
MTV 1862 e.V. Vorsfelde
Carl-Grete Str. 41
38448 Wolfsburg
Am 10.03 fand beim TV - Jahn Wolfsburg der erste Kampftag der Bezirksliga statt.
Der MTV - Vorsfelde musste sich gegen drei Mannschaften behaupten.
 
Der erste Gegner war der JC-Peine, der leider nur mit 4 Leuten angereist ist. Jens Dannies konnte gegen diesen Gegner einiges testen und nicht gleich die beste Aufstellung zeigen. Aber auch die 2. Garnitur hat sich nicht lumpen lassen. Am Ende stand es 5:2 für den MTV. Die Punkte wurden erzielt von Alexej Dorzweiler, Marcel Schumacher, Mateus Henzel, Jens Reichelt und Dimitri Meisner.
 
Beim 2. Kampf stellte sich der TV-Jahn stärker dar als er aussah. Aber auch hier haben die Jungs gezeigt, dass sie den 1.Kampftag nicht verschlafen haben. Der TV-Jahn musste mit 5:1 von der Matte und somit der zweite Sieg für den MTV. Es siegten Alexej Dorsweiler, Marcel Schumacher, Fabian Rehders, Mateus Henzel, Dimitri Meisner, Jens Reichelt kämpfte unentschieden.
 
Der dritte Kampf ist der alte Rivale MTV-Isenbüttel gewesen. Gegen diesen Gegner wollte Jens auf gar kein Fall verlieren. Aber auch hier hatten die Isenbüttler keine Chance. Die MTV Vorsfelde Mannschaft hatte am Ende klar 5:2 gewonnen. Die Punkte für den 3. Sieg holten Alexej Dorsweiler, Achim Sylle, Fabian Rehders, Mateus Henzel, Dimitri Meisner.
 
Bei dem Kampftag kamen alle Mannschaftsmitglieder zum Einsatz. Somit konnten alle Kampferfahrung sammeln. Jens Dannies konnte mit den Jungs, die aus jungen und erfahrenen Kämpfern formiert ist, sehr zufrieden sein. Mit drei Siegen, kann man ohne Sorge, zum 2.Kampftag am 14.04 in Isenbüttel, anreisen.
 
Bericht: Eugen Lacher