MTV 1862 e.V. Vorsfelde, 38448 Wolfsburg, Carl-Grete Str. 41
05363-71347
MTV 1862 e.V. Vorsfelde
Carl-Grete Str. 41
38448 Wolfsburg

Am 4.10.08 startete der MTV Vorsfelde mit 13 Judokämpfern der Altersklasse U14 bei der Bezirksmeisterschaft in Oedelsheim bei Göttingen.

In der Klasse -33 Kg startete für die Eberstädter Charleen Daniel und Keshia Schmidt. Charleen Daniel, als amtierende Niedersachsenmeisterin, wurde ihrer Favoritenrolle gerecht und gewann souverän die Goldmedaille. Keshia zeigte schon tolle Ansätze und erkämpfte sich einen tollen fünften Platz.

In der Gewichtsklasse -44Kg sollte es nach klar gewonnen Vorrundenkämpfen von Giovanna Scoccimarro und Michelle Schneider zu einem reinen Vorsfelder Finale kommen. Hier hatte Giovanna  die Nase vorn und gewann somit den Titel.

 In der Gewichtsklasse -48 Kg erkämpfte sich Anna Lachetta den Titel  der Bezirksmeisterin zum fünften mal in Folge, nachdem keiner ihrer Kämpfe länger als eine Minute gedauert hatte.

Bei den Kämpferinnen der Klasse bis 52 Kg standen sich wieder zwei Vorsfelder  , nachdem sie die Vorkämpfe ganz klar gewonnen hatten,  im Finale gegenüber. Franziska Lenz, zum ersten mal in dieser Gewichtsklasse und Melanie Wimmer, die am vorigen Wochenende das Bamberger Domreiterturnier gewonnen hatte. Mit einem schönen Uchi-mata (Innenschenkelwurf) beendete Melanie den Kampf zu ihren Gunsten und wurde somit Bezirksmeisterin.

In der Klasse -63Kg ging stand mit Annika Dörnenburg die siebte Vorsfelderin im Finale. Leider konnte Annika sich hier noch nicht durchsetzten und wurde somit zweite.

Bei den Jungen gingen mit Lukas Labersweiler und  Stephen-Floyd Greite  in der Klasse bis 37 Kg zwei Vorsfelder an den Start. Stephen-Floyd machte als jüngster Jahrgang der Altersklasse U14 einen sehr guten Eindruck, konnte sich aber leider nicht platzieren. Pechvogel des Tages war Lukas, der sich gleich in seinem ersten Kampf verletzte und somit ausschied.

In der Klasse -40Kg zeigte Giulian Greco das wohl schönste Judo der Veranstaltung. Leider verlor er den  Kampf um den Einzug in das Finale, nachdem sein Gegner nicht einen einzigen Angriff gestartet hatte und diesem eine Kontertechnik zum Sieg reichte. Im kleinen Finale um Platz drei, gewann Giulian dann aber wieder souverän.

Bei den Jungen in der Gewichtsklasse -46Kg konnte sich Marcel Schmidt leider nicht in die Medaillenränge kämpfen. Marcel beendete die Meisterschaft mit dem fünften Platz.

In der Gewichtsklasse über 60Kg ging auch in diesem Jahr nichts an Marc-Alexander Fitzlaff vorbei, nachdem er alle seine Gegner vorzeitig besiegt hatte.

Mit diesem tollen Ergebnis haben sich die neun Platzierten Kämpfer für die Niedersachsenmeisterschaft der Altersklasse U14 am 2.11.08 in Vorsfelde qualifiziert.

 

IMG_6281.jpg
Auf dem Bild hinten von links: Anna Lachetta, Melanie Wimmer, Giovanna Scoccimarro Annika Dörnenburg.
Vorn von links: Keshia Schmidt, Charleen Daniel, Michelle Schneider, Franziska Lenz