MTV 1862 e.V. Vorsfelde, 38448 Wolfsburg, Carl-Grete Str. 41
05363-71347
MTV 1862 e.V. Vorsfelde
Carl-Grete Str. 41
38448 Wolfsburg
Francesco und Agata Allegrino holen Landesmeistertitel
im Standardtanzen und steigen in die höchste Amateurtanzsportklasse auf
.

Im Kurhaus in Bad Fallingbostel fanden am 24.10.09 die Landesmeisterschaften der Senioren II A statt. Aus Niedersachsen waren vierzehn Paare am Start. Souverän Landesmeister in diesem Turnier wurden Francesco und Agata Allegrino vom MTV Vorsfelde die damit gleichzeitig in die Senioren II S aufstiegen.
Sergio und Francesca Dodaro vom MTV Vorsfelde erreichten den 7.Platz

Finalergebnis:  

1. Francesco Allegrino/Agata Allegrino, TSA im MTV Vorsfelde

2. Dietmar Wilstermann/Andrea Wilstermann, Blau-Gold HRC Hannover

3. Jürgen Abelbeck/Birgit Abelbeck, TSC Schneverdingen

4. Giuseppe Gullotta/Maria Gullotta, TSC Gifhorn

5. Jürgen Kleinhans/Karin Kleinhans, TSC Grün-Weiß Braunschweig

6. Hellfried Gerlach/Waltraud Gerlach, TSC Schneverdingen

 

Chronik unseres Tanzpaares Allegrino

Im Februar 2002 führte der Weg der Allegrinos zur Tanzsparte des MTV und erlernten die ersten Schritte unter der Regie von Gisela u. Paul Kösling. Schon 2 Jahre später wurde der Einstieg in den Breitensport gewagt und schnell stellten sich die ersten sportlichen Erfolge ein.
Im Februar 2005 begannen die Allegrinos mit dem Turniertanzsport in der D-Klasse. In einem atemberaubenden Tempo wurde sich durch die C-B- und A-Klasse getanzt. Nun sind sie am Ziel ihrer Tanzsportträume mit dem erreichen der S-Klasse (Sonderklasse). Nun heißt es weiterhin viel zu lernen um mit den „Großen“ im Turnier Tanzsport mithalten zu können.
101 Turniere tanzten Francesco und Agata Allegrino bis heute für den MTV.
Dabei erreichten sie  71-mal Platz 1 bis 3 und ertanzten sich insgesamt 23 Turniersiege.

 

Spartenleiter

Hartmut Lüpke

Dazu ein Artikel aus der WAZ:

Vorsfelder Tänzer sind aufgestiegen
Francesco und Agata Allegrino von der Tanzsportabteilung des MTV Vorsfelde sind Landesmeister der Senioren-II A-Klasse. Damit steigen sie in die höchste Tanzsportklasse Senioren II S auf. »Erst vor vier Jahren wagte das Paar die ersten Schritte. Nach drei Monaten schafften sie den Aufstieg in die B-Klasse, nach einem Jahr in die A-Klasse. Allein in diesem Jahr tanzten sie sieben Turniere. Dabei belegten sie sechs Mal den ersten und einmal den zweiten Platz. Trainerin Gisela Kösling ist sehr zufrieden: „Eine Super-Leistung der beiden.“

 

 

 

Allegrino, 30.10.09.JPG