MTV 1862 e.V. Vorsfelde, 38448 Wolfsburg, Carl-Grete Str. 41
05363-71347
MTV 1862 e.V. Vorsfelde
Carl-Grete Str. 41
38448 Wolfsburg

Youngster Beliaev triumphiert

Tischtennis-Stadtranglisten-Spiele Aber der Pfingsttermin führt zu vielen Absagen.

 

Von Werner Appe

 

Wolfsburg. Junge Talente setzten sich bei den Tischtennis-Stadtranglistenspielen um die Qualifikation fürs Bezirksvorranglistenturnier, das am 27./28.  Juni, Dreifeld-Halle Reislingen-Südwest stattfindet, am Pfingstsonntag in Brackstedt durch.

Der Feiertagstermin wirkte sich negativ auf die Beteiligung aus. So war zum Beispiel der Nachwuchs des SV Nordsteimke, ungeschlagener Kreismannschaftsmeister sowohl bei der Jugend als auch bei den Schülern, nicht am Start. Wolfsburgs Asse wie Uwe Bertram (SV Sandkamp) und Gabor Nagy (SSV Neuhaus) oder Linda Kleemiß (SSV Neuhaus) waren vorab freigestellt worden.

Bei den Männern gewann der künftige Oberligaspieler Niklas Beliaev (SSV Neuhaus) überlegen mit 9:0 Siegen und 27:1 Sätzen vor Nils Baartz (TTF  Wolfsburg) mit 8:1 Siegen und Senior Andreas Vogel (MTV Vorsfelde/7:2).

Das Finale der Frauen gewann Annika Santelmann (bisher SV Jembke, künftig SSV Neuhaus II) gegen Landesligaspielerin Alicia Meyer (SSV Neuhaus II) denkbar knapp mit 11:9 im fünften Satz.

Weitere Ranglistenergebnisse:

Männliche Jugend: 1. Jonathan Aretz (TSV Ehmen), 2. Kenneth-Nolan Kross (MTV Vorsfelde), 3. Tim Wecke (TSV Ehmen).

Weibliche Jugend: 1. Kim Rolan d, 2. Lara Roland, 3. Melina Eckart (alle MTV Hattorf). Dieses Trio gewann in gleicher Reihenfolge auch bei den Schülerinnen A.

Schüler A: 1. Michel Wolter (TSV Ehmen), 2. Kenneth-Nolan Kross (MTV Vorsfelde), 3. Jona Atze (VfB Fallersleben).

Schüler B: 1. Marvin Ohm (MTV Vorsfelde), 2. Julian Bretthauer (MTV Hattorf), 3. Maximilian Kübler (TSV Sülfeld).

Schüler C: 1. Maximilian Kübler, 2. Niklas Dinse, 3. Thore Berger (alle TSV Sülfeld).

Schülerinnen  C: 1.  Meike Schwertmann (Heiligendorf).

Niklas Beliaev vom SSV Neuhaus gab in neun Spielen nur einen Satz ab und gewann souverän bei den Männern.Foto: regios24/Anja Weber