MTV 1862 e.V. Vorsfelde, 38448 Wolfsburg, Carl-Grete Str. 41
05363-71347
MTV 1862 e.V. Vorsfelde
Carl-Grete Str. 41
38448 Wolfsburg

Vereinssport unter Ganztagsschulbedingungen

Grundsätzliche Einschätzung des MTV Vorsfelde, 11/11

 

Prämisse: Übergang zu offenen Ganztagsschulen wird sich weiter fortsetzen. Es ist

darüber hinaus davon auszugehen, dass zumindest ein Teil der Schulen mittel- oder

langfristig ein gebundenes Ganztagsschulangebot anbieten wird.

 

Ziel des MTV Vorsfelde: Erhalt von möglichst vielen Mitgliedschaften (zurzeit ca.

1.500) von Kinder und Jugendlichen. Erhalt des Wettkampfsports in den Sparten,

die ihn heute betreiben.

 

Maßnahmen des MTV Vorsfelde: Durch die Vereinsgröße (über 5.000 Mitglieder in

27 Sparten), die vorhandene Hauptamtlichkeit und die Lage in einer Großstadt mit

Schulangeboten für die Region hat der MTV Vorsfelde eine im Vergleich zu anderen

Sportvereinen bessere Ausgangssituation. In Halbjahrestreffen mit allen betroffenen

Sparten wird die Mitgliederentwicklung überprüft, und es werden, wenn ratsam,

weitere Einzelmaßnahmen abgestimmt. Wir haben alle Schulen nördlich des

Mittellandkanals als unsere natürlichen Partner identifiziert und kooperieren mit

ihnen möglichst umfangreich. Im Grundschulbereich streben wir darüber hinaus die

Trägerschaft für den Betreuungsteil der ab 2012 als Ganztagsschule agierenden

Altstadtschule Vorsfelde an. Für den Bereich der weiterführenden Schulen entsteht

im Schulzentrum Vorsfelde gerade innerhalb der Sportstättenerweiterung das

Projekt „MTV-action“, wo Schul- und Vereinssport im Bereich Fitness und Gesundheit

ab Ende 2012 stattfinden werden.

 

Werner Reimer

MTV 1862 e.V. Vorsfelde

Vorsitzender

Carl- Grete- Str. 41

38448 Wolfsburg

Mobil: 0177- 495 4230

Mail:

Wolfsburg, 30.11.11