MTV 1862 e.V. Vorsfelde, 38448 Wolfsburg, Carl-Grete Str. 41
05363-71347
MTV 1862 e.V. Vorsfelde
Carl-Grete Str. 41
38448 Wolfsburg

Der Weihnachtsmarkt begeistert alle

Der Verkehrsverein zieht Bilanz und bereitet die 25. Drömlingmesse vor.

 

Von Dieter Polte

 

Der gemütliche Weihnachtsmarkt am Ütschenpaul ging am Sonntag zu Ende. Nachdem sich am Samstag die Kita "Die Schmuddelkinder" in der Vereinshütte vorgestellt hat, der Shantychor der Drömlingsänger aufgetreten war und die Besucher zum Mitsingen eingeladen hatte, präsentierte sich am Finaltag Wolfsburgs größter Sportverein, der MTV Vorsfelde, und informierte über sein gesamtes Sportprogramm (WN berichteten).

Organisator Norbert Steinweh vom Vorstand des Verkehrsvereins Vorsfelde live zog zufrieden Bilanz. "Es war insgesamt gesehen eine runde Sache", freut er sich, dass das Konzept aufgegangen sei. "An allen zehn Tagen gab es einen sehr guten Besuch. Die Bürger haben unseren Markt sehr gut angenommen", war er begeistert und dankte den beteiligten Vereinen, Helfern und Sponsoren.

Die Vorsfelder trafen sich unter dem verlängerten Dach der Hütte mit den wärmenden Heizstrahlern zu netten Gesprächen bei Glühwein sowie kulinarischen Leckereien. Und wenn es im nächsten Jahr am Ütschenpaul wieder weihnachtet, dann soll es noch ein paar Verbesserungen geben, vor allem bei den Öffnungszeiten. "Am heutigen Dienstag werden die Hütten abgebaut, und alles ist wieder im Lot, so Steinweh.

Im Verkehrsverein stehen dann schon wieder die Vorbereitungen für die 25. Drömlingmesse vom Freitag bis Montag, 28. April, bis zum 1. Mai, im Mittelpunkt. "Zur Jubiläumsmesse werden wir uns etwas Besonderes einfallen lassen", blickt Steinweh schon optimistisch voraus.

Zur Eröffnung des Weihnachtsmarktes am Ütschenpaul spielte auch in

diesem Jahr der Posaunenchor Vorsfelde. Archivfoto: regios24/Yvonne Nehlsen