TestCenter→MTV-Vorsfelde


TestCenter ab Montag, den 29.11.2021 nur noch mit Terminbuchung

Die Terminvergabe für PoC-Antigen-Schnelltests ist hauptsächlich für unsere Vereinsmitglieder vorgesehen, Termine können aber auch unabhängig von einer Vereinsmitgliedschaft gebucht werden.

Damit die Schnelltests so schnell und unbürokratisch wie möglich erfolgen können, empfehlen wir die PassGo App zu verwenden. Es entstehen keine Wartezeiten. Ohne App muss nach dem Test gewartet werden und eine manuelle Erfassung erfolgen. Mitzubringen ist außerdem ein Lichtbildausweis. Mit der Buchung eines Termins willigen Sie in unsere Testbestimmungen ein.

Folgende Öffnungszeiten:

Montag-Freitag: 08:30-10:30 Uhr | 15:30-17:30 Uhr
Samstag: 10:00-18:00 Uhr Sonntag: 10:30-12:30 Uhr

Ab dem 04.12.21 gilt:

Kein zusätzlicher Test für geboosterte Personen,
2G-plus gestrichen, 2G reicht.
Schon ab Samstag sind Menschen mit Auffrischungsimpfungen von der Regel befreit.

Niedersachsen kippt 2G-plus-Regel nach Booster-Impfungen

Wer in Niedersachsen seine Booster-Impfung bekommen hat, muss künftig bei 2G-plus-Veranstaltungen, also auch beim Sport, keinen Test mehr machen.

Niedersachsen reagiere mit der neuen Regelung auf wissenschaftliche Erkenntnisse, nach denen die Gefahr einer Infektion und einer Übertragung des Coronavirus „nach dem Erhalt der Auffrischungsimpfung ausgesprochen gering ist“, hieß es. ‚
Auch sollten die stark beanspruchten Testkapazitäten entlastet werden.

Bitte Impfausweis digital oder in Papierform vorlegen, danke.

Wer kann sich bei uns testen lassen?

In unserem TestCenter können sich alle Personen testen lassen, … 

… die symptomfrei sind.

… die nicht an anderer Stelle regelmäßig getestet werden. 

Voraussetzung ist, dass Sie zum vereinbarten Abstrichtermin im TestCenter Ihre Versichertenkarte Ihrer Krankenkasse bzw. Ihren Personalausweis vorlegen.

Von Kindern unter 18 Jahren können wir den Corona-Status nur feststellen, wenn sie von einem Erziehungsberechtigten begleitet werden. Im Alter von 14-16 Jahren in Begleitung eines Ehrziehungsberechtigten, Kinder im Alter von 16-18 Jahren mit Vorlage einer schriftlichen Erlaubnis eines Erziehungsberechtigten.

Eine Einverständniserklärung finden sie hier


Ihr Ergebnis

Alle getesteten Personen können das Ergebnis per „PassGo“ App einsehen und bestätigen lassen.

Personen ohne Smartphone erhalten das Ergebnis ausgedruckt auf Papier.


Wen können wir NICHT testen?

In unserem TestCenter können keine Personen abgestrichen werden, die beispielsweise an Husten, Schnupfen, Hals- und Gliederschmerzen bzw. Fieber erkrankt sind oder die unter Geruchs- und Geschmacksstörungen leiden. Auch Personen, die sich in Quarantäne befinden, können sich bei uns nicht mit einem Antigen-Schnelltest aus der Quarantäne „frei“ testen lassen.

Kinder im Alter bis 16 Jahren können bei Anwesenheit ihrer Eltern getestet werden.
Die 17 jährigen brauchen lediglich eine schriftliche Erklärung ihrer Eltern.


Hinweis

-Bitte vergesst nicht bei eurem Besuch eine FFP2-/medizinische-Maske zu tragen, sowie den Mindestabstand von 1,5m einzuhalten.

-Solltet ihr die „PassGo“ App auf eurem Smartphone haben, so teilt uns das bitte bei eurem Besuch mit .

-Bei Fragen und Unklarheiten, wenden Sie sich bitte an TestCenter@mtv-vorsfelde.de


Kostenfreier Bürgertest

(0)= Keine Plätze frei
(1)= 1 Platz frei
(2)= 2 Plätze frei
(3)= 3 Plätze frei
(4)= 4 Plätze frei