Vorsfelde 14 Judoka des MTV Vorsfelde starteten nach 18-monatiger Wettkampfpause erstmals wieder bei einem Turnier. In Elze holte das Team (auf dem Foto ist ein Teil der Gruppe zu sehen) zwei Siege, vier zweite Plätze und achtmal Rang 3.

Erste Plätze gingen an Kenza Guendouzi und Maksim Eichwald (beide Altersklasse U10). Auf den Silberrang kamen Mila Ziem, Anton Fromholz, Adrian Awdeew (alle Altersklasse U10) und Simone Zammataro (Altersklasse U13). Dritte wurden Pauline Stockamp, Johanna Schütz, Jasper Rohde, Leonid Awdeew, Jannik Berger, Michael Godunov, Diego Noto (alle Altersklasse U10) und Ben Schlothauer (U13, aber eigentlich noch U10).

Wolfsburger Nachrichten, Seite 29, 12.10.2021