Aufgrund gesundheitlicher oder verletzungsbedingter Ausfälle konnten wir dieses Jahr leider nur mit 5 Athletinnen bei den Landesmeisterschaften antreten, anstatt wie geplant mit 10 Turnerinnen. Die Ausbeute und der Erfolg kann sich dennoch sehen lassen. In der jüngsten Alterklasse 9/10 Jahre gingen Marie Schmidt*2011 und Viktoria Krabath *2011 an den Start. Für Krabath war es auf Landesebene der erste Wettkampf. Beide turnten einen sauberen und schönen Wettkampf, Schmidt erturnte sich im Finale den Titel mit Gold und Krabath erreichte Bronze. 

Siegerehrung: Marie Schmidt mit Gold und Viktoria Krabath mit Bronze

Bei den 15/16 Jährigen ging Anna Sauermann *2005 für uns auf das Gerät und erturnte sich mit schönen Übungen den Vizetitel. 

In der ältestens Alterklasse 17 und älter turnte Nina Pape*2003 mit einer neuen Kür und erhöhtem Schwierigkeitsgrad sich bis ganz nach vorn und wurde Landesmeisterin 2021. Auf dieses Ergebnis war Trainergespann Kira Rother und Bianca Baumgärtner vor Ort in Salzgitter sehr stolz. 

Siegerehrung: Nina Pape mit Gold