Was könnte schöner sein, als an einem sonnigen Sonntag eine Runde Boule zu spielen?

Genau das dachten sich die 6 Teams, die am letzten Sonntag gegeneinander angetreten sind und um den Coupe du Sanglier gespielt haben. Nach einigen spannenden Partien und knappen Siegen konnten sich die Titelverteidiger Uwe Fix und Roland Batzer unter diesen 6 Teams im Modus jeder gegen jeden mit 5:0 Siegen souverän durchsetzen und nahmen den Coupe du Sanglier mit nach Hause.

Obendrauf gab es in einer kleinen Zwischenpause ein Schießwettbewerb, bei dem sich Ruven Meyer gegen 12 andere Teilnehmer durchsetzen konnte.

Die nächste Auflage ist für den Herbst geplant. Jeder Mitspieler ist herzlich Willkommen, der Spaß ist garantiert.